Die dünne Haut der Erde

Biobauer Hermann Pennwieser verwies auf die Bedeutung des Bodenlebens – Biogastechnik ist „Humusverbrennung“

Wonneberg. „Die dünne Haut der Erde“, also der Boden als sehr sensible Lebensgrundlage für jegliches Wachstum, war Thema einer Veranstaltung des Agrarbündnisses Traunstein-Berchtesgadener Land am Montag im Gasthaus Gruber in Weibhausen….. Mehr von diesem Beitrag lesen

Advertisements